Winterharte Pflanzkübel

Wenn das Wetter kälter wird, brauchen manche Pflanzen mehr Schutz als andere, vor allem Pflanzen in Kübeln. Hier sind unsere Tipps zum Schutz von Kübelpflanzen vor der Kälte im Winter und zur Verwendung von winterharten Pflanzkübeln.

Das Wichtigste in Kürze

  • Viele Pflanzen benötigen Schutz vor Erfrieren im Winter
  • Damit Pflanzkübel im Winter draußen nicht platzen, sollten spezielle winterharte Exemplare verwendet werden
AngebotBestseller Nr. 1
Scheurich Wave Globe, Pflanzgefäß aus Kunststoff, Schwarz-Granit, 50 cm Durchmesser, 37,1 cm hoch,... *
  • Eleganter Blumenkübel aus hochwertigem Kunststoff für den Außenbereich - Innovatives Design – elegant geschwungene Ränder...
  • Maße: Durchmesser oben innen: 43,2 cm, oben außen: 50 cm, Höhe: 37,1 cm, Gewicht: ca.1780 g
  • Aus hochwertigem GARDURO, inkl. recyceltem Material hergestellt - Made in Germany
Bestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3
Ondis24 Pflanzkübel Blumenkübel Blumentopf Vulkan 40 Schiefer Optik mit Wasserspeicher winterfest *
  • Pflanztopf Vulkan 40 in Vulkan-Gestein-Optik
  • ca. 39 x 39 x 43 (H) cm / ca. 35 Liter Pflanzvolumen
  • winterfest, UV-beständig, witterungsbeständig
Bestseller Nr. 4
Hentschke Keramik Pflanztopf/Pflanzkübel frostsicher Ø 40 x 40 cm, Effekt blau, 029.040.64... *
  • Großer Pflanzkübel aus Steinzeug Keramik, Deutsche Qualität 100% frostsicher / lange Lebensdauer ohne Risse, Abplatzen oder...
  • Großer Pflanzkübel aus Steinzeug Keramik, Deutsche Qualität 100% frostsicher / lange Lebensdauer ohne Risse, Abplatzen oder...
  • Für den Innen- und Außenbereich - Für Direktbepflanzung und als Übertopf mit Kunststoff Einsatz geeignet - Der Blumentopf hat...
Bestseller Nr. 5
XXL Pflanzkübel Slim Oval 3D Effekt - Wellen - Farbe: Anthrazit mit Herausnehmbaren Einsatz, H: 60... *
  • XXL Design Blumenkübel aus UV-, Witterungs- und Frostbeständigem Kunststoff (PP)
  • Ausstattung: Jeder Topf mit einem herausnehmbaren Einsatz mit. Ideal geeignet für Bäumchen, Palmen oder für Blumen oder...
  • Robuste Ausführung |Abwaschbar und leicht zu reinigen | Moderne Form | Stilvolles und edles Design
Bestseller Nr. 6
Blumenkübel Blumentopf Rund Slim Hoch 3D Effekt Pflanzkübel mit Herausnehmbaren Einsatz Größe XL... *
  • Robuste Ausführung |Abwaschbar und leicht zu reinigen | Moderne Form | Stilvolles und edles Design
  • Ausstattung: Jeder Topf mit einem herausnehmbaren Einsatz. Ideal geeignet für Bäumchen, Palmen oder für Blumen oder...
  • Effekt 3D - Wellen | Slim | Rund | Indoor & Outdoor | Winterhart
Bestseller Nr. 7
Lippert Pflanzkübel Kubus Blumentrog rechteck ca. 80x30x27 cm anthrazit *
  • Höhe: ca. 25,8cm
  • Außen: ca. 79,2cm x 28,8cm
  • Innen: ca. 71,8cm x 21,6cm
Bestseller Nr. 8
Blumenkübel Blumentopf Pflanzkübel mit Herausnehmbaren Einsatz Rund 3D Effekt Dekorativ SET2:... *
  • ✅ Robuste Ausführung | Abwaschbar und leicht zu reinigen | Moderne Form | Stilvolles und edles Design
  • ✅ Ausstattung: Jeder Topf mit einem herausnehmbaren Einsatz. Ideal geeignet für Bäumchen, Palmen oder für Blumen oder...
  • ✅ Effekt 3D | Slim | Rund | Indoor & Outdoor | Winterhart

Warum Kübelpflanzen im Winter geschützt werden müssen

Pflanzen in Kübeln sind bei kaltem Wetter stärker gefährdet als andere Pflanzen. Ihre Wurzeln sind nicht so gut isoliert, wie sie es wären, wenn sie in den Boden gepflanzt wären. Zudem kann nasser Kompost bei eisigem Wetter gefrieren und die Wurzeln der Pflanzen abtöten. Da sich Wasser beim Gefrieren ausdehnt, kann gefrorener, wassergesättigter Kompost auch Gefäße beschädigen oder sogar zerbrechen. Deshalb ist es wichtig, Ihre Kübelpflanzen zu schützen, wenn die Temperaturen sinken.
Beim Schutz von Kübelpflanzen im Winter geht es darum, die Wurzeln zusätzlich zu isolieren, Staunässe zu vermeiden und frostempfindliche oder tropische Pflanzen zusätzlich zu schützen. Wenn möglich, sollten Sie frostempfindliche Pflanzen in ein Gewächshaus oder einen Wintergarten stellen, wenn Sie einen solchen haben. Eine sonnige Fensterbank eignet sich ebenfalls gut für kleine Töpfe.
Wickeln Sie Pflanzkübel im Freien in Luftpolsterfolie oder Gartenvlies ein, um sie zu isolieren. Wenn Sie keine alte Luftpolsterfolie übrig haben, können Sie auch alte Plastiktüten wiederverwenden, die mit geschreddertem Papier oder Stroh gefüllt sind. Wenn Ihre Töpfe klein sind, können Sie sie auch bis zum Rand in der Erde vergraben. Stellen Sie die Töpfe an eine geschützte Hauswand, die etwas Wärme spendet, und gruppieren Sie sie so, dass sie sich gegenseitig isolieren. Stellen Sie die Töpfe auf Topffüße, um die Drainage zu verbessern und die Gefahr von Staunässe zu verringern. Bei Kälteeinbrüchen sollten Sie zarte Pflanzen mit Gartenvlies abdecken, dieses aber tagsüber abnehmen, damit die Luft zirkulieren kann und sich keine Pilzkrankheiten bilden.

Frostbeständige und frostsichere Gefäße

Damit ein Pflanzkübel frostsicher ist, muss er wasserfest sein. Kunststoff- und Fiberglasgefäße sind frostsicher, ebenso wie viele glasierte Keramiktöpfe. Unglasierte Terrakotta Pflanzkübel haben eine poröse Struktur, die es den Topfwänden ermöglicht, Wasser aufzunehmen. Das funktioniert im Sommer gut, da überschüssiges Wasser versickern kann und die Erde atmen kann. Bei Frost kann das von den Topfwänden aufgenommene Wasser jedoch gefrieren und sich ausdehnen, sodass der Topf abblättert oder sogar Risse bekommt.
Prüfen Sie vor dem Kauf eines Pflanzkübels immer die Frostbeständigkeit. Kübel, die als frostbeständig gekennzeichnet sind, sind zwar widerstandsfähiger als solche ohne Kennzeichnung, können aber bei starkem Frost dennoch brechen oder abplatzen, während frostsichere Pflanzkübel dies überstehen sollten. Natürlich ist es immer wichtig, Pflanzkübel mit guten Entwässerungslöchern zu wählen, denn egal wie frostsicher Ihr Topf ist, er wird dennoch brechen, wenn er mit wassergesättigter Erde gefüllt ist, die festfriert und sich ausdehnt.

Fazit

Viele Pflanzen benötigen im Winter einen Schutz, um nicht durch den Frost Schäden zu erleiden oder gar einzugehen. Das gilt auch in unseren Breitengraden, in denen die Winter immer milder werden und wo kaum mit zweistelligen Minusgraden zu rechnen ist. Doch nicht nur die Pflanze selbst benötigt einen solchen Schutz (zum Beispiel in Form von Luftpolsterfolie oder einem speziellen Schutzvlies), sie muss auch in einen winterharten Pflanzkübel eingesetzt sein, damit dieser die kalte Jahreszeit unbeschädigt übersteht. Eine große Auswahl solcher winterharter Pflanzkübel findet sich mittlerweile im Handel.

Häufige Fragen

Was ist im Winter unbedingt zu vermeiden, um Pflanze und Pflanzkübel zu schützen?

Auch wenn ein Pflanzkübel als winterhart gilt, sollte unbedingt vermieden werden, die Pflanze in der kalten Jahreszeit und insbesondere bei Frost übermäßig zu gießen. Der Grund:  Zu viel Wasser staut sich im Pflanzkübel und dehnt sich bei Frost extrem aus. Dies kann auch eigentlich winterharte und somit frostsichere Pflanzkübel zum Platzen bringen.

Benötigt mein winterharter Pflanzkübel eine Lackierung oder ähnliches?

Die im Handel erhältlichen Pflanzkübel, welche als winterhart bzw. frostsicher deklariert sind, benötigen keinerlei zusätzliche Maßnahmen, um diese Eigenschaften zu erfüllen. Im Gegenteil: Eine Lackierung oder Glasur mit ungeeignetem Material kann die zugesicherten Eigenschaften und somit die Frostsicherheit sogar verschlechtern.

Weitere Pflanzkübel

Pflanzkübel mit Steinen

Pflanzkübel Sichtschutz

Pflanzkübel Sets

Pflanzkübel selbst bauen

Pflanzkübel mit Wasserspeicher

Pflanzkübel mit Rollen

Pflanzkübel mit Rankgitter

Pflanzkübel mit Füßen

Hohe Pflanzkübel

Günstige Pflanzkübel

Gabionen Pflanzkübel

verschiedene Pflanzkübelformen

Pflanzkübel aus Fiberglas

Passende Farben für Pflanzkübel

Pflanzkübel Einsätze

Pflanzkübel aus Beton

beleuchtete Pflanzkübel

Bepflanzung von Pflanzkübeln

Pflanzkübel aus Weinfässer

Terrakotta-Kübel

Kunststoff-Pflanzkübel

Pflanzkübel aus Holz

Rattan-Pflanzkübel

 

 

Letzte Aktualisierung am 10.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell